Wer sollte eine Geschirrspülmaschinen kaufen?

Eine Spülmaschine ist eine phänomenale Investition. Verglichen mit dem Spülen von Hand spart es Zeit und Mühe, reinigt das Geschirr, senkt die Stromrechnung und spart Energie und Wasser. Es ist ein Gewinn an so vielen Fronten. Wenn Sie Ihr Eigenheim besitzen und über die nötigen Mittel verfügen, kaufen Sie einen Geschirrspüler.

Die heutigen Maschinen sind so viel effizienter als das Geschirr von Hand zu waschen. Ein normaler Waschzyklus mit dem Bosch 300 benötigt etwa 10 l Wasser und 1¼ Kilowattstunden Energie. Beim Waschen von Geschirr für eine volle Ladung von Hand werden etwa 100 l Wasser gespült und 2,7 Kilowattstunden verbrannt, um es zu erwärmen. Sie sparen viel Zeit und Geld.

Geschirrspülmaschinen können auch das Geschirr besser desinfizieren, da sie viel heißeres Wasser verwenden, als dies beim Händewaschen der Fall wäre.

Was Sie wissen sollten, bevor Sie Geschirrspülmaschinen kaufen

Bevor Sie gehen, um Modelle persönlich anzuschauen oder mit einem unserer Experten zu sprechen, sollten Sie einige grundlegende Spezifikationen und Ideen kennenlernen, die Sie auf Ihrer Reise mitbringen können.

Kennen Sie Ihre Öffnungsmaße, einschließlich:

Die Höhe vom Boden bis zur Unterseite der Arbeitsplatte?

Die Breite der Öffnung?

Kennen Sie Ihr Budget, damit Sie das Feld einschränken können und nach den besten Optionen in Ihrer Preisklasse suchen?

Haben Sie eine Vorstellung davon, welche Funktionen und Zyklen Sie benötigen und wollen profitieren Sie am moisten?

Informieren Sie sich über die Größe Ihres Geschirrs, Ihrer Gläser, Schüsseln und Pfannen, so dass Sie eine Spülmaschine mit ausreichender Kapazität und Aufteilung kaufen?

Wichtige, nützliche Funktionen

Dann haben wir nach den Funktionen gesucht, die Spülmaschinen großartig machen und die besten Geschirrspüler  Modelle von der Masse abheben.

Flexibles und intuitives Gestell: Ein höhenverstellbares oberes (oder mittleres) Gestell und ein paar Sätze Klappzinken helfen, Platz für große und große Gegenstände wie Töpfe, Tabletts und große Schüsseln zu schaffen. Ein drittes Fach für Utensilien und Kochutensilien schafft Platz auf den unteren Gestellen und sorgt dafür, dass sie sauber bleiben. Wir haben auch etwas auf die Rack-Anordnung und den Zinkenabstand geachtet. Einige Racks haben offensichtliche Zonen – zum Beispiel eine Reihe von Zinken für Schüsseln -, um die Kapazität zu maximieren. Andere Gestelle sind mehr Freiform. Wir tendieren dazu, den Ansatz der Zone zu bevorzugen, obwohl er einige Nachteile hat.

Geräuscharmer Betrieb: Alle weniger als 45 Dezibel sind grundsätzlich nicht hörbar, es sei denn, Sie stehen direkt neben der Maschine. Das ist so leise wie die Hintergrundgeräusche in einem Vorort in der Nacht. Wenn Sie also ein Zimmer entfernt sind, können Sie es fast sicher nicht hören. Die meisten Geschirrspüler sind heutzutage sehr leise, aber es ist leicht genug, einen zu finden, der praktisch leise ist.

Ein guter Ruf für Zuverlässigkeit und Kundenservice: Yale Appliance veröffentlicht einjährige Reparaturraten basierend auf den internen Serviceaufzeichnungen. Besitzerberichte sind ein guter Weg, um herauszufinden, ob es bei bestimmten Modellen weit verbreitete Probleme gibt und ob die Marke unter Garantie einen guten Service bietet. Alle diese Quellen haben ihre Grenzen, aber wenn sie kombiniert werden, ergeben sie ein recht genaues Bild.